• +49 (1 73) 2 17 27 03
  • info@bbre.de
Herzlich Willkommen auf meiner Homepage

Immobilien im Bundesland Sachsen - Freistaat Sachsen

Im Osten von Deutschland liegt der Freistaat Sachsen mit seiner Landeshauptstadt Dresden. 

Leipzig ist im Freistaat Sachsen die bevölkerungsreichste Stadt, gefolgt von Chemnitz. Nachbarländer sind folgende Bundesländer: Bayern im Südwesten, Thüringen im Westen, Sachsen-Anhalt im Nordwesten, Brandenburg im Norden sowie die Polen im Osten und die Tschechische Republik  im Süden.

Dresden 

Die Metropole weist seit dem Ende der 1990er Jahre ein konstantes Bevölkerungswachstum auf, ist ein überregional bedeutender Bildungsstandort, verfügt über ein herausragendes kulturelles Erbe und gilt als eine der wirtschaftlich dynamischsten Regionen Deutschlands. Im Stadtteil Neustadt finden sich u.a. ca. 250 Kneipen, Galerien und Atelier. In den eng bebauten Straßenzügen, geprägt vom reizvollen Wechsel von restaurierten und alten Häusern, engen Gassen und verwinkelten Hinterhöfen entstand in der Vergangenheit eine vielfältige kulturelle Szene. Spielplätze, Kindergrippen, Kindergärten, Schulen, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Banken, Tankstelle und die Elbwiesen sind fußläufig erreichbar.

Leipzig - auch bekannt als die Universitätsstadt Leipzig

Die Stadt mit den zufriedensten Einwohnern. Die Stadt, die sich im ständigen Wandel befindet. Im Jahr 2013 gab es eine repräsentative Studie des Marktforschungsinstituts GfK, die u.a. ergab, dass in keiner anderen Großstadt der Wohlfühlfaktor momentan so groß ist wie in der Messemetropole. Besonders schätzen die Leipziger an Ihrer Stadt die zahlreichen Grünflächen, die Infrastruktur und das sich das Leipziger Stadtimage weiter positiv entwickelt. 
Quelle: Immonet/Gfk SE

Innovation hat in Leipzig eine lange Tradition. Vor tausend Jahren wurde die Stadt zum ersten Mal erwähnt. Heute präsentiert sie sich als dynamische Wirtschafts- und Kulturmetropole mit mehr als 550.000 Einwohnern. Namhafte Unternehmen der Automobil- und Zulieferindustrie sowie Start-ups aus Biotechnologie, Energietechnik sowie Gesundheits- und Kreativwirtschaft haben sich für Leipzig als Standort entschieden. In den letzten Jahren hat die Stadt einen regelrechten Boom erfahren: Sie gilt als cool und hip und zieht besonders junge Menschen an. An vier staatlichen und einer Handvoll privater Hochschulen studieren und forschen etwa 36.000 junge Menschen aus der ganzen Welt. Allerdings ist der Mangel an hochwertigen, kleinen Wohnungen zunehmend ein Problem, das jedes Jahr allein an der Universität Leipzig etwa 7.600 Studienanfänger zu spüren bekommen.
 


 

Keine Immobilien gefunden...

Derzeit befinden sich leider keine relevanten Immobilienangebote in unserer Datenbank. Schauen Sie bitte später wieder vorbei oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.